Wir sammeln Ideen, Erfahrungen und Wissen
rund um Kulturelle Bildung digital. Mach mit!

Schlagworte:

Kosten:

Beschreibung:

Mit diesem Tool kann lassen sich ganz einfach Mindmaps erstellen, aber auch Ursachen-Wirkungs-Diagramme, Tabellen und ähnliches.

Diese lassen sich unter anderem als Worddatei, PDF oder Powerpoint exportieren und sogar drucken.

Darüber hinaus gibt es den Pitch Mode, der das Präsentieren der Mindmap ermöglicht.

XMind läuft auf allen technischen Geräten mit folgenden Betriebssystemen: macOS, iOS, Windows, Linux und Android.

Anwendungsbereich:

Hinweise/Tipps:

Bewerte dieses Tool:

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der/die Erste!

Teile dieses Tool mit anderen:

Share on email
E-Mail
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Du hast Erfahrungen mit "XMind" gemacht?
Schreib einen Kommentar und berichte davon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nicht erst in Zeiten der Pandemie spielt der Digitale Raum eine immer wichtigere Rolle in der Kulturellen Bildung. Viele Organisationen und Akteur:innen der Kulturellen Bildung probieren Tools und Methoden aus und sammeln Erfahrungen.

Mit der Wissenssammlung wollen wir eine Möglichkeit bieten, Wissen und Erfahrungen rund um digitale Themen im Bereich Kulturelle Bildung auszutauschen. Mach mit und teile Deine Erfahrungen.

Die Wissenssammlung entstand aus einem vom Kulturamt der Stadt Leipzig initiierten Workshop mit Kulturschaffenden.